Spachtel für Aluminium und Stahl zur Karosseriebearbeitung

1 Dose 1,14 kg mit Härter

Topfzeit 3-5 Minuten bei 20 Grad

Spachtelauftragung

Trocknung nach 30 Minuten bzw. 4 Minuten mit Strahler

Schleifbar mit P40-P80

 

Karosseriereparatur – Funktionsweise ähnlich eines Schwemmzinn-Ersatz für die Wiederherstellung z.B. von Karosserieoberflächen

 

Eignet sich für die Nachbildung von Metalloberflächen wie z.B. an Fahrzeugkarosserien aus Stahl oder Aluminium. Das Produkt wird zum abschließenden Modellieren von ausgebeulten Dellen an schwer zugänglichen/nachzubildenden Stellen oder Schweißverbindungen eingesetzt. Es ist schwundfrei und eignet sich hervorragend zum Schleifen.

 

Ihre Vorteile

•Produkt auf Epoxybasis

•Alternative zum Heißlöten mit Zinn, keine offenen Flammen erforderlich

•Standfest, perfekt zum Modellieren von ausgebeulten Dellen an schwer zugänglichen/nachzubildenden Stellen

•Sehr gute Schleifbarkeit

•Einfache Entsorgung